Presse

Hier zeigen wir Ihnen eine Auswahl an Beiträgen aus der lokalen Presse.

Die Artikel werden durch Anklicken vergrößert.

2017
Sabine Loosen folgt auf Rüdiger Thele

14.07.17
Westfalenpost
2014
Zweite Inklusionsdisco mit vielen Gästen

28.10.2014
Westfalenpost
Wenn die Klobürste zum Mikrofon wird

23.10.2014
Hellweger Anzeiger
Theaterspiel als Erlebnis

08.10.2014
Westfalenpost
Disco für alle!

08.10.2014
Stadtspiegel
Inklusion in der Disco erleben

08.10.2014
Westfalenpost
Theaterspiel: Workshop im "Club 78"

08.10.2014
Stadtspiegel
Erste Schritte auf dem Weg zur Stadt für alle

17.03.2014
Hellweger Anzeiger
Primelweg greift für Behindertenhilfe in die Tasche

27.02.2014
Westfalenpost
Im Licht stehen mit den eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten

10.02.2014
Westfalenpost
"Lichtgestalten" betreten Neuland

10.02.2014
Hellweger Anzeiger
Jung und Alt bauen gemeinsam Vogelhäuser

Januar 2014
Stadtspiegel

 

2013
Claudia Jung kommt zurück nach Bösperde

28.11.13
Westfalenpost
Spende für Mobiliar in neuen Räumlichkeiten

10.11.13
Stadtspiegel
Bürgerstiftung spendet an Wohnheim der Behindertenhilfe

04.11.13
Westfalenpost
2000 Euro für ein schönes Zuhause

02.11.13
Hellweger Anzeiger
Behindertenhilfe braucht Geld für Möbel

24.10.13
Westfalenpost
Fleißige Maurer machen frühes Richtfest möglich

24.10.13
Hellweger Anzeiger
Hauskauf von langer Hand vorbereitet

24.10.13
Hellweger Anzeiger
Menschen mit Einfühlungsvermögen

19.10.13
Westfalenpost
Behindertenhilfe hofft auf Verstärkung für "Club 78"

Oktober 2013
Hellweger Anzeiger
Wie fühlt es sich an, dement zu sein?

12.09.13
Westfalenpost
Gemeinsames Leben mit und ohne Handicap

August 2013
Westfalenpost
Behindertenhilfe baut Wohnheim für 1,6 Millionen Euro um

04.07.13
Westfalenpost
Mehr Komfort für die 18 Bewohner mit Handicap

04.07.13
Hellweger Anzeiger
Schöne Tage im Walhof Oberhundem

Juli 2013
Stadtspiegel
Spaß ohne Berührungsängste

24.06.13
Westfalenpost

 

Seite einstellen

Sie wollen helfen?

Behindertenhilfe Menden gGmbH · Papenhausenstr. 5 · 58706 Menden · Tel.:(0 23 73) 1 83 93 · Impressum