Wohngruppe 2, Droste-Hülshoff-Str. 62-64

Das Haus der Aussenwohngruppe 1
Außenansicht
Die ausgesprochen gute personelle Ausstattung der Wohngruppe ermöglicht es hier Menschen ein Zuhause zu bieten, die in klassischen Einrichtungen erheblich überfordert wären.
Im Notaufnahmezimmer können kurzfristig behinderte Menschen aufgenommen werden. Hierdurch kann bei familiären Krisen- und Notlagen effektiv Entlastung geschaffen werden.

Infos
Anschrift: Droste-Hülshoff-Str. 62-64
58708 Menden
(Anfahrtskizze)
Eröffnet: Juni 1996
Bewohner/in: 10
Leitung: Ulrike Mölle
Mitarbeiter/in: 10 davon eine als Hauswirtschaftskraft
Zimmer: 10 Einzelzimmer für Bewohner
1 Snoozelen Raum
1 Speiseraum
1 Aufenthaltsraum
3 Bäder (1 rollstuhlgerecht)

1 Notaufnahmezimmer
Stadtteilorientierte Wohnlage
Einkaufsmöglichkeiten in direkter Umgebung
Sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Wohngruppeneigener Kleinbus
Service: Regelmäßige Arztvisiten im Haus.

Seite einstellen

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin: Foto Ulrike Mölled Ulrike Mölle:
eMail an Ulrike Mölle
02373 / 1 83 93

Prospekt:

Wohnstätten
der Behindertenhilfe Menden gGmbH

(PDF-Dokument
380 KB)
Behindertenhilfe Menden gGmbH · Papenhausenstr. 5 · 58706 Menden · Tel.:(0 23 73) 1 83 93 · Impressum